Willkommen bei Lieblingsviecher

Nicole Brinkmann

Mein Name ist Nicole Brinkmann …

… und ich bin Pferdefachwirtin (KPA) und Hundetrainerin.

Die Haltung und das Training von Pferden und Hunden sind gar nicht so weit voneinander entfernt, wie man glaubt.

Vertrauen, Respekt, Partnerschaft und Innere Motivation spielen für mich in der Pferdehaltung, ebenso wie in der Hundehaltung und Ausbildung eine entscheidende Rolle.

Grenzen und Freiheiten:
Diese beiden Gegensätze bilden
eine sehr harmonische Einheit
!

Arbeit mit Pferden

Artgerechte Pferdehaltung

Heisst den primären und sekundären Bedürfnissen eines Pferdes so weit es realisierbar ist, gerecht zu werden.

  • Nahrungsverhalten
  • Bewegung
  • Ruhe und Erholung
  • Körperpflege
  • Sozialverhalten
  • Integration
  • Ausgeglichenheit

Weiter zu Arbeit mit Pferden

Arbeit mit Hunden

Grenzen und Freiheit:

Diese beiden Gegensätze bilden in der Hundeausbildung eine sehr harmonische Einheit!

Weiter zu Arbeit mit Hunden

Arbeit mit Schafen

Hütehundeausbildung

Welche Grundvoraussetzung muss ein Hund genetisch mitbringen? Die innere Motivation und der Instinkt eines Hundes sind der Mit- und Gegenspieler der gemeinsamen Arbeit Mensch/Hund.
  • Ausbildung mit/ohne Vieh
  • Kommunikation Mensch/Hund
  • Workshops und Seminare

Erste Hilfe

1. Hilfe-Kurs für den Lieblingshund.
Am Samstag, den 14. September 2019 von 11.00 – ca. 14.00 Uhr in Heiligenhaus
Jeder Hundehalter kommt im Laufe des Hundelebens in eine Situation, in welcher er schnell und besonnen reagieren muss, um seinem oder einem anderen Hund zu helfen. Je sicherer man sich fühlt, desto schneller kann man reagieren und der Faktor Zeit spielt in den meisten Fällen eine ausschlaggebende Rolle. 
Was kann ich tun, wenn es zu einem Beißvorfall gekommen ist, mein Hund einen Fremdkörper verschluckt oder sich eine Augenverletzung zugezogen hat?
Wie erkenne ich eine Vergiftung oder einen Schockzustand und welche Maßnahmen kann ich in so einem Moment anwenden? Wie lege ich einen Beißschutz an, wenn ich keinen Maulkorb zur Hand habe oder wie immobilisiere ich meinen Hund, damit er in Ruhe behandelt werden kann?
Diagnostische Maßnahmen, wie TAPS-Werte, anwenden zu können, sind hier genau so wichtig, wie die Fähigkeit Atemwege freizumachen oder eine Herz-Druck-Massage durchzuführen.
Wir trainieren, die Vitalwerte zu prüfen, Dehydration oder Schockzustände zu erkennen, Verbände korrekt anzulegen, um Blutungen zu stoppen oder Frakturen zu stabilisieren, einen Hitzschlag korrekt zu behandeln, eine Magendrehung zu erkennen und vieles mehr. 
ACHTUNG! Diese Veranstaltung ist ohne den eigenen Hund. Es werden 2-3 Hunde zum Üben vor Ort sein.

Veranstalter, Lieblingsviecher
Dozenten: Ellie Neubeck

Anmeldung WhatsApp oder E-Mail
Kosten: 55€ pro TN, oder 3 Einträge Karte, Treffpunkt: Tanzschule Heigl, https://www.tanzwelt.de/ Hauptstraße 175, 42579 Heiligenhaus
Getränke, Kaffee, Snacks

5 Plätze noch frei

Weiterlesen …